Baden verboten? – Na dann gehen wir eben im See spazieren…

Wenn das Baden verboten ist, gehen wir eben im See spazieren. Wo das ist? – Wir waren im Forggensee in Füssen ….

SchattenbildEin wunderschönes Foto von uns auf dem ausgetrockneten Boden des abgelassenen Stausees. Eins, zwei, drei, …. sechs…? – Ist Quinta etwa nicht dabei? – Das Foto hat sich als Suchbild entpuppt, als wir es der Familie gezeigt haben. Unsere kleinste ist natürlich auch mit von der Partie. Sie steckt bei Mama im Tragetuch! -… Sieben – alle da!
So ein abgelassener Stausee ist schon eine seltsame Umgebung. – Ab und zu begegnet man bizarren Schwemmholzstücken – dieses hier nenne ich mal „Magisches Auge“.

Besonders eigenartig habe ich mich gefühlt, als ich mich an den Bootsausflug des letzten Urlaubs an genau derselben Stelle erinnert habe.

ForggenseemitWasser

 

 

 

 

Dies hier ist exakt die gleiche Inselgruppe, die im Titelbild zu sehen ist – nur von der anderen Seite aus gesehen und mit Wasser. – Wann geht man schon mal in einem Stausee spazieren? – Für uns war es jedenfalls das erste Mal.

Für alle diejenigen, die den See nicht kennen. Er liegt bei Füssen im Allgäu nahe der Grenze zu Österreich und in der Nähe der Königsschlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein. (Natürlich haben wir auch einen Ausflug zu den Königsschlössern unternommen, aber darum soll es in einem anderen Blogbeitrag gehen.) In den Wintermonaten wird der Stausee jedes Jahr abgelassen, um im Sommer wieder aufgestaut zu werden.

Es ist herrlich, beim Schreiben in Urlaubserinnerungen zu schwelgen.

Liebe Grüße

Angela

P.S.: Von dem Spaziergang haben wir einige Fundstücke mitgenommen. In dem folgenden Blogbeitrag könnt Ihr einige davon als Deko sehen: Endlich Sommerferien . . . . oder wenn Mama auch mal Steine sucht

Einige der Steine haben ihren Platz im Garten gefunden. Sie haben eine wunderschöne rötlich/weiße Färbung. Bewundern könnt Ihr sie in diesem Beitrag von unserem Gemüsebeet: Von bewachsenen Steinen und Pepperoni – oder wie wir nach und nach die Gemüsespirale in Stand setzen